WiW Marketing e.V.
WiW Marketing e.V.

Ausgabe der Zählscheine beginnt am Samstag den 24.10.20

 

Was 94 Jahre Zählscheinaktion mit der Zahl 13 zu tun hat!

Im 13. Jahr des Vereinsbestehens von WIW - Wir in Wermelskirchen Marketing e.V. startet zum 94. Mal die traditionelle Zählscheinaktion am letzten vollen Wochenende.

Zählscheine in Wermelskirchen – sind Kaufkraftbindung in unserer Stadt … und das bereits seit einem knappen Jahrhundert. Kundenbindung in Wermelskirchen brauchen wir in diesem Jahr mehr als jemals zuvor! Dieses Jahr beginnen wir ab dem 21. Oktober 2020 mit dem Verkauf der nummerierten kleinen Scheine. Am darauffolgenden Samstag, dem 24.10. starten in das Vorweihnachtsgeschäft mit der Zählscheinaktion.

Auch in 2020 halten unsere Händler, Dienstleister und Gastronomiebetriebe am willkommenen Gewinnmodus fest. In diesem verrückten Jahr werden einmalig 13 Hauptgewinne für unsere Wermelskirchener Kunden ausgelost.

Jeder, der schon einmal die Zählscheine in den Händen gehalten hat, weiß, dass die Chance auf einen unserer Hauptgewinne größer denn je ist! Insgesamt können rund 2.400 Gewinne ab dem 24. Dezember im Rathaus, in den ehemaligen Räumen der Stadtsparkassenfiliale, abgeholt werden. Und die Freude ist riesengroß, wenn unsere tollen Preise ihre neuen Besitzer finden!

Über 120 Beteiligte aus Einzelhandel, Gastronomie, Handwerk und Dienstleistung waren in den letzten Jahren dabei. Selbst Vereine und nicht zuletzt Privatpersonen haben durch die Ausgabe der Zählscheine (z.B. auch als Beilage in der Weihnachtspost für Ihre Kunden) dazu beigetragen, dass Kundenbindung und Service hier in Wermelskirchen groß geschrieben werden. Durch diese großartige Tradition der Zählscheinausgabe wurden im letzten Jahr einmal mehr rund 3,5 Mio. € Umsatz in unserer Stadt gehalten. Hier die Eckdaten:

Verkauf der Zählscheine zu einem Wert von 0,072€/Stück (Mindestabnahme 500 Stück) zum Preis von 36,-- € brutto. Selbstverständlich geben wir die reduzierte Mehrwertsteuer direkt an Sie weiter.

Der Verkauf startet ab Mittwoch, den 21.10.2020 um 08.30 Uhr, in der Geschäfts-stelle der WiW in der Telegrafenstr. 9.

Danach immer Mo.-Fr. von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr, Mittwoch- und Donnerstag-nachmittags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner ist Sylvia Mundstock, Tel.: 02196 – 88 40 333

 

Gleichzeitiger Start der Zählscheinaktion mit Ausgabe der Zählscheine an die Kunden.

Der Kunde erhält pro 5,-- € Einkaufswert einen Zählschein.

Die Gewinnliste wird ab dem 24.12.2020 in der Presse und über das Internet

unter www.wiw-marketing.de veröffentlicht.

Pressemitteilung vom 19.10.2020

 

Wermelskirchen á la carte findet nicht statt. Gemeinsam mit vielen begeisterten Kooperationspartner hat WiW Wermelskirchen Marketing e.V. an dem Corona sicheren Konzept für das „Wermelskirchen á la carte Wochenende“ gearbeitet. Allen Beteiligten war von vorneherein klar, dass es eine andere Veranstaltung, als in vorangegangen Jahren werden würde. Die Zusammenarbeit von Einzelhändler, Vereinen, Künstler, Gastronomen, Dienstleistern und allen städtischen Behörden war konstruktiv und gewinnbringend. Das Ergebnis ein herbstlicher Blumenstrauß, mit vielen kleinen dezentralen, Corona sicheren Veranstaltungsbausteinen, kann sich sehen lassen.

 

Seit vergangen Freitag befindet sich Wermelskirchen im Rheinisch Bergischen Kreis mit 50,8 Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner in der Gefährdungsstufe 2. - In enger Abstimmung mit allen Beteiligten haben wir uns darauf verständigt, auf eine Durchführung von Wermelskirchen á la carte, unter der aktuellen Lage zu verzichten. Die geplanten Kunstausstellungen, das á la carte Festival, das Klassikertreffen und der verkaufsoffene Sonntag finden also nicht statt. Die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger und der Einsatz für unsere städtischen Vereine und Gewerbebetriebe haben höchste Priorität.

 

Am kommenden Samstag den 24.10.2020 beginnt die beliebte Zählscheinaktion. In diesem Jahr warten nicht nur zehn, sondern gleich 13 Hauptgewinne, auf ihre glücklichen Gewinner. Unterstützt die lokalen Betriebe am Ort, wo ihr könnt!

 

Und auf eines könnt ihr euch verlassen: Wermelskirchen á la carte wird nachgeholt.

Euer WiW Team

Land setzt Verbesserungen bei der Abrechnung der NRW-Soforthilfe durch!

Wir zahlen den Bon!

Alle Kunden und Gäste, die an den verkaufsoffenen Sonntagen 2020 („Kirmessonntag“ (30.08.2020), „a la Carte“ (25.10.20202) und „Nikolausumzug“ 06.12.2020)) in Wermelskirchen bei den bei WiW angemeldeten Einzelhändlern (Mitglieder und Nichtmitglieder) einkaufen, oder bei den WiW Mitgliedern des gastronomischen Sektors Essen gehen, dürfen Ihre Kassenbons bei WiW einreichen. Für jeden Sonntag werden zwei glückliche Gewinner gezogen (1x Gastro, 1x Einzelhandel), deren Bons bis maximal 100,00 € in „Dellmark“ erstattet wird.

 

Alle Kunden die an den Verkaufsoffenen Sonntagen in den teilnehmenden Geschäften einkaufen gehen, bzw. in den teilnehmenden Restaurants essen, scannen/fotografieren die erhaltenen Kassenbons/Rechnungen ein und reichen diese per E-Mail an info@wiw-marketing.de ein. Nach jeweils einer Woche (an den folgenden Samstagen: 05.09.2020, 31.10.20202, 12.12.20) werden aus den eingegangenen Kassenbons zwei Gewinner gezogen (jeweils 1x Gastro und 1x Einzelhandel), die den ausgewiesenen Rechnungsbetrag in „Dellmark“ ausgezahlt bekommen. Es werden nur Beträge bis maximal 100,00 € ausgezahlt. D.h. wenn höhere Rechnungen eingehen und gezogen werden, werden trotzdem nur 100,00 € in „Dellmark“ ausgezahlt.

 

Teilnahmebedingungen:

Die Mitarbeiter von WiW und deren Angehörige sind von der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ausgeschlossen.

Fotowettbewerb des WiW

Frei nach dem Motto „vom Schimpfwort zum Schmuckstück“ suchen wir das schönste Blumenampelfoto von „Ampelskirchen“. Schickt uns euren schönsten Schnappschuss, die romantischste  Stimmungskomposition oder rückt die wunderschönen Blüten oder ihre fliegenden Besucher in den Vordergrund.

Außerdem prämieren wir mit einem Sonderpreis eine coole Fotobearbeitung oder Collage.

Also ran an Handys und Kameras und schickt uns bis zum 31.08.2020 bis zu drei Fotos und gewinnt Dellmark im Gesamtwert von 295€.

 

Teilnahmebedingungen

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle Fotoamateure/-amateurinnen aus Wermelskirchen und Umgebung. Ausgenommen sind die Mitglieder der Jury, Vorstand und Angestellte der WiW. Die Rechte am Foto müssen beim Teilnehmer/bei der Teilnehmerin liegen und frei von Rechten Dritter sein. 
  2. Zugelassen sind ausschließlich Fotografien, die im Jahr 2020 in Wermelskirchen entstanden sind
  3. Pro Teilnehmer/-in können maximal 3 Fotos eingereicht werden. Diese müssen im JPG-Format vorliegen. Die Einsendungen erfolgen ausschließlich elektronisch an folgende E-Mail-Adresse info@wiw-marketing de.
    Zu jedem eingereichten Foto erbitten wir folgende Angaben:

·         Vorname und Name

·         Anschrift

·         Aufnahmeort und –datum

  1. Der Dateiname der eingesandten Bilddateien sollte aus Autorennamen und Bildnummer (1-3) bestehen. Ergänzende Informationen zur Entstehung des Bildes sind willkommen. Mit dem Versand der Bilder erklärt sich der/die Teilnehmende mit den Teilnahme- und Datenschutzbedingungen einverstanden.
  2. Der Wettbewerb läuft bis einschließlich 31.August 2020. 
  3. Aus Datenschutzgründen ist bei Bildern, die Menschen zeigen, deren Zustimmung vom Teilnehmer/ der Teilnehmerin eigenverantwortlich einzuholen. Die eingereichten Bilder dürfen nicht als obszön, beleidigend, diffamierend, ethisch anstößig, gewaltverherrlichend, pornografisch, belästigend, für Minderjährige ungeeignet, rassistisch, volksverhetzend, ausländerfeindlich, rechtsradikal und/oder als sonst verwerflich anzusehen sein.
  4. Die Rechte an den eingereichten Bildern verbleiben beim Bildautor. Die Teilnehmer/-innen stimmen jedoch der Speicherung und unentgeltlichen Veröffentlichung im Zusammenhang mit dem Wettbewerb zu. Dazu zählen Präsentationen auf der Homepage www.wiw-marketing.de, in sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram sowie die Vorstellung der Bilder anlässlich der Preisverleihung, auch in der örtlichen Presse. Ebenfalls stimmen die Teilnehmer/-innen zu, dass eingereichte Bilder für die Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des WiW-Marketing verwendet werden können.
  1. Aus den eingesandten Fotos ermittelt eine Jury die Wettbewerbssieger. Für die Bewertung spielen nicht nur Technik und Bildgestaltung, sondern auch Kreativität und Originalität eine Rolle.
  2. Preise: 

                  Schönstes Blumenampelfoto:

 

               1. Preis: Dellmark im Wert von 100€

               2. Preis: Dellmark im Wert von 50€

          3. Preis: Dellmark im Wert von 20€

          4. – 10. Preis Dellmark im Wert von jeweils 10€

    

         Sonderpreis für beste Collage: Dellmark im Wert von 55€

   

        Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  1. Die Gewinner/-innen werden von WiW-Marketing per E-Mail benachrichtigt und auf der Homepage www.wiw-marketing sowie in sozialen Medien namentlich veröffentlicht.

 
WiW- Wir in Wermelskirchen Marketing e.V.

Telegrafenstr.9, 42929 Wermelskirchen

 

Maskenpflicht

Die Landesregierung NRW hat jetzt auch eine Maskenpflicht im Einzelhandel ab dem 27.04. beschlossen.

Da die ersten WiW-Masken binnen 24 Stunden ausverkauft waren, haben wir nachbestellt.

Wir erwarten eine zweite Lieferung Ende der 18.KW.

Bei Interesse bitte per Email vorbestellen:

info@wiw-marketing.de

 

Wir verkaufen die Masken unter Selbstkostenpreis für 3€ je Maske, solange der Vorrat reicht. 

 

Lieferservice und Dienstleistung in WK

Download der Broschüre:
Lieferservice-und-Dienstleistung-final.p[...]
PDF-Dokument [41.3 MB]

Unterwegs mit dem "hungrigen dellmann"

 

Wermelskirchen hat weitaus mehr zu bieten als die Große Dhünntalsperre. "Wir haben einen florierenden Handel, vielseitiges Gewerbe, eine abwechslungsreiche Gastronomie und viele Spezialitäten, die hier bei uns hergestellt werden", sagt Monique Gonzalez, zweite Vorsitzende des Marketingvereins WiW (Wir in Wermelskirchen). Um die vielen Facetten der mittelgroßen Stadt mit ihren 34.000 Einwohnern vorzustellen, bietet WiW ab April regelmäßig kulinarische Städtetouren an. Unterwegs als "hungriger dellmann" nimmt Sabine Stolz Einheimische und Touristen mit auf eine schmackhafte Führung der besonderen Art.

Ca. alle 14 Tage wird eine solche Tour angeboten. Neben dem Probieren von leckerem Essen werden die Teilnehmer einiges über das Leben der "Dellmänner" erfahren. Sabine Stolz macht Appetit auf Wermelskirchen. Sie zeigt Orte, die man gesehen haben muss, sie stellt Persönlichkeiten vor, die Geschichten erzählen. In den Zwischengängen wartet sie mit Anekdoten auf, serviert Informationen über die Architektur, die Historie, über Unterhaltungsangebote, Geschäfte und Restaurants. "Die Touren variieren in Themen, Gastgebern und auch in den Kostproben", erklärt die Stadtführerin, die viele Ideen für abwechslungsreiche Exkursionen hat. Denn: Wermelskirchen ist so vielseitig wie die bergische, die moderne und die internationale Küche. Und damit wird sie auch Einheimische immer wieder neu auf den Geschmack bringen.

Drei bis vier Stunden lang geht es auf eine interessante Reise durch die Geschichte(n), gespickt mit allerlei Leckerem. "Es gibt Spannendes und Amüsantes", so Sabine. "Wir blicken hinter die Kulissen unserer Stadt. Unterwegs gibt es immer wieder leckere Kostproben von inhabergeführten Betrieben."

Acht bis zehn Personen gehen auf eine köstliche Tour durch die Gegenwart, gewürzt mit ein paar Häppchen Vergangenheit. "Wir starten am 6. April mit unserer ersten kulinarischen Stadtführung", so Sabine Stolz, die sich schon auf viele weitere Kost-Gänge mit wechselnden Menüs freut.

 

Wann: Die Touren finden alle 14 Tage (oder auf Bestellung statt)

Termine auf www.wiw-marekting.de

Wo: Treffpunkt WiW-Marketing, Telegrafenstr. 9, 42499 Wermelskirchen

Wann: Die Touren beginnen um 15:30

Kosten: 49,- Euro (Kinder ermäßigt), zahlbar im Voraus

Anmeldung erforderlich: WiW-Marketing, info@wiw-marketing.de, 02196 8840333

 

Gutscheine sind in der WiW Geschäftsstelle erhältlich.

 

Weiter Infos auch im Seitenbereich "hungriger dellman"

Hier finden Sie uns:

WiW Marketing e.V.
Telegrafenstraße 9
42929 Wermelskirchen

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

02196 88 40 333

Email: info@wiw-marketing.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WiW Marketing e.V.